Saisonumstellung in SAMS erfolgt!

Spielbetrieb

Liebe Sportfreunde,

soeben haben wir im SAMS auf die neue Saison 2019/2020 umgestellt. Dies bedeutet für Euch, dass ab sofort die Ansetzungen und Spielpläne (sofern hinterlegt) auf unserer Homepage sowie direkt im SAMS einsehbar sind. Solltet Ihr Fragen oder Hinweise haben, wendet Euch bittet direkt an die zuständigen Staffelleiter.

Wir möchten Euch außerdem noch einmal auf den Termin unseres Hauptausschusses hinweisen: dieser findet am späten Nachmittag/Abend des 30.08.2019 in Dresden statt. Die Anträge für Ordnungsänderungen müssen bis spätestens zum 05.07.2019 in der Geschäftsstelle des SSVB eingegangen sein.

Sportliche Grüße

Euer SSVB

veröffentlicht am Dienstag, 25. Juni 2019 um 13:34; erstellt von Nemcek, Martin
letzte Änderung: 25.06.19 13:38

Beach DM U15 - Zuspruch von Vizeweltmeister Thole

Jugend

Mit der deutschen Beachvolleyballvereinsmeisterschaft der U 15 gab es am vergangenen Wochenende in Hamburg das zweite große Beachevent der Saison. Unter die 36 Teams aus ganz Deutschland hatten sich die mit Julika, Helena, Pia und Thea die Mädchen der L. E. Volleys gemischt.

16.07.2019 11:20

LSB veröffentlicht Prüfsteine zur Landtagswahl - Vier Parteien antworten

Verband

Der Landessportbund Sachsen stellt anlässlich der bevorstehenden Landtagswahl im Freistaat CDU, SPD, Linke, Grüne und die AfD auf den Prüfstand. Wie wollen sich die Parteien für den Sport in Sachsen einsetzen? Hier finden Sie die LSB-Wahlprüfsteine sowie die Positionen der Landtagsparteien.

08.07.2019 11:00

Thole/Wickler sind VIZE-WELTMEISTER

Beach

Julius Thole und Clemens Wickler sind die Beach-Volleyball Vize-Weltmeister 2019. In einem spannenden Tiebreak-Match mussten sie sich den Russen Oleg Wladislawowitsch Stojanowski, der mit 22 Jahren der jüngste Weltmeister der bisherigen Geschichte ist, sowie Wjatscheslaw Borissowitsch Krassilnikow, der 2017 in Wien noch WM-Dritter wurde, mit 1:2 (21-17, 19-21, 11-15) geschlagen geben.

08.07.2019 09:01

Volksbank Masters in Crimmitschau

Beach

Kürzlich erst darin die Sachsenmeister der Senioren gekürt, nun wartet der Sand auf die Profis, die beim Volksbank A+ Masters dieses Wochenende in Crimmitschau um ein Preisgeld in Höhe von insgesamt 2.500 EUR schmettern. Die Frauen starten 10 Uhr, die Männer bereits 8 Uhr. Außerdem wird am Samstag ab 9 Uhr zum 2. Dresdencup beim Dresdner SSV eingeladen.

05.07.2019 14:57

Beach-Sachsenmeister Senioren in Crimmitschau gekürt

Beach

Der Marktplatz in Crimmitschau war hervorragend vorbereitet für die sechs verschiedenen Altersklassen der Senioren, deren Sachsenmeistertitel am vergangenen Sonntag ausgespielt wurden. Lediglich die tropische Hitze machte den Zuschauern zu schaffen, so dass die tatkräftige Unterstützung für die BeacherInnen größtenteils ausblieb. Andreas Hebisch vom Organisationsteam zeigte sich dennoch zufrieden. "Von 10 ursprünglich beworbenen Altersklassen (5 männlich, 5 weiblich) haben wir 6 ausspielen können - eine leichte Steigerung zum Vorjahr. Wir sind auf dem richtigen Weg, den Senioren ein adäquates Wettkampfangebot zu schaffen, auch im Sand."

03.07.2019 10:22

Sichtungstermine 2019

Jugend

Die zentralen Sichtungen des SSVB finden im weiblichen Bereich am 02.11.2019 in Dresden sowie am 09.11.2019 im männlichen Bereich in Leipzig statt.

02.07.2019 15:50

Landesjugendspiele: verkürzte Sätze, Smashball und Kaderberufung

Jugend

Die Sparkassen Landesjugendspiele 2019 heizten den Volleyballerinnen und Volleyballern am 29./30. Juni ein. Am vergangenen Wochenende duellierten sich in der U14 weiblich sowie in der U15 männlich insgesamt 14 Teams aus ganz Sachsen. Am Samstag sicherte sich der Dresdner SC I den Titel und die „sonnigen“ Medaillen vom Landessportbund Sachsen. Nach einem hochklassigen und spannenden Finale belegte die Mannschaft vom SV Lok Engelsdorf Rang 2. Das Podest komplettierte die dritte Mannschaft vom Dresdner SC. Auf den weiteren Platzierungen folgten der VSV GW Dresden-Coschütz, der MSV Bautzen 04, der Dresdner SC II, die L.E. Volleys und der Dresdner SSV.

02.07.2019 08:31

DVV-Männer wollen erfolgreichen Abschluss in Leipzig

Verband

Für die DVV-Männer geht in der ARENA Leipzig ab Freitag die Volleyball Nations League Saison 2019 zu Ende. Nach zwei Siegen aus zwölf Spielen ist die Qualifikation für das Finale nicht mehr zu erreichen. Dennoch will sich das deutsche Team, bei dem der frischgebackene Papa Lukas Kampa erstmals im Kader steht, in den Spielen gegen Portugal (28. Juni, 20:30 Uhr), Weltmeister Polen (29. Juni, 17:30 Uhr) sowie Japan (30. Juni, 14:00 Uhr) erfolgreich verabschieden. Alle Spiele werden live auf dem FIVB-Streaming-Portal welcome.volleyballworld.tv übertragen.

28.06.2019 14:42

Weitere Artikel finden Sie im Archiv.

Archiv

Sparkasse
vorheriger Monat Juli 2019 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06
  • SR-Fortbildung
  • Trainingsplanung und Trainingss…
07
08 09
  • Spiel- und Übungsformen für Ann…
10
  • Techniktraining Block unter Ver…
11 12 13
  • C-Trainer Ausbildung 2019
14
  • C-Trainer Ausbildung 2019
15
  • C-Trainer Ausbildung 2019
16
  • C-Trainer Ausbildung 2019
17
  • C-Trainer Ausbildung 2019
18
  • C-Trainer Ausbildung 2019
19
  • C-Trainer Ausbildung 2019
20
  • C-Trainer Ausbildung 2019
21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 01 02 03 04
Ticker
Hummel
Trainersuchportal
FreistaatSachsen
VNL

Impressum