Volleyball Nations League in Leipzig - Sonderaktion für Vereine

Verband

Unter der Schirmherrschaft von Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer kehrt der Vize-Europameister zurück in der ARENA Leipzig: Nachdem das deutsche Team 2018 nach 10 Jahren Pause für ein Länderspiel gegen Brasilien nach Leipzig zurückkehrte, folgt 2019 mit der Volleyball Nations League ein Wochenende voller Weltklasse-Volleyball. Ab einer Gruppengröße von 10 Personen können sächsische Volleyballvereine Sonderrabatte in Anspruch nehmen und zugleich am Gewinnspiel für ein Training mit der Nationalmannschaft teilnehmen.

25.03.2019 13:59

Bundespokal wirft Schatten voraus

Jugend

Ab Freitag, den 31.05. bis Sonntag, den 02.06., messen sich die sächsischen Landesauswahlmannschaften beim diesjährigen gesamtdeutschen Bundespokal im Sportforum in Berlin. Die weibliche U18 Auswahl aus dem Freistaat bereitete sich letzte Woche in einem Trainingslager auf dem Rabenberg auf das Saisonhighlight vor. Seit Montag erfolgte der Feinschliff in Dresden, bevor am Donnerstag das Team Richtung Hauptstadt aufbricht. Unsere männliche U19 Mannschaft schwitzt und schuftet aktuell noch im Sportpark Rabenberg und reist ebenfalls am Feiertag nach Berlin.

Unsere jungen Damen unter der Leitung von Landestrainer Jens Neudeck treffen am Freitag in der Vorrunde auf das Team aus Hamburg und die Jugendnationalmannschaft U16.  Das Team von Landestrainer Ronald Hampe startet gegen die Auswahlmannschaft aus Sachsen-Anhalt und die Jugendnationalmannschaft U17 in das Turnier.

Komplettiert wird das Betreuerteam im männlichen Bereich durch den Entdecker von Nationalspieler Anton Brehme und langjährigen Co-Trainer der Auswahl Rolf Arnold sowie die Erstligaspielerin und gleichzeitige Physiotherapeutin Steffi Kuhn. An der Seite von Jens Neudeck agiert unser Regionaltrainer Dirk Lommatzsch als Co-Trainer, Andreas Rother als immer zuverlässiger und herorragender Physiotherapeut sowie der exzellente Scout Marcell Pohl. Zudem unterstützt Sebastian Resch die Mannschaften als Teammanager.

Wir wünschen den beiden Teams eine stressfreie Anreise und ein erfolgreiches sowie verletztungsfreies Turnier. Bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften im Nachwuchs konnten sowohl vom Dresdner SC als auch vom VC Dresden Erfolge gefeiert werden. Dies lässt uns positiv auf den Bundespokal blicken und wir drücken alle Daumen, damit Sachsen wieder in den vorderen Platzierungen deutschlandweit landet. Sicherlich werden auch diesmal wieder viele Eltern und Freunde die sächsische Volleyballfamilie unterstützen und das Turnier zu einem "Heimspiel" verwandeln. Wir freuen uns schon auf eure Unterstützung.

Für alle Daheimgebliebenen kann das Turnier unter den beiden nachfolgenden Websiten verfolgt werden.

Website Bundespokal Berlin

DVV


Autor: S. Resch

veröffentlicht am Mittwoch, 29. Mai 2019 um 16:07; erstellt von Resch, Sebastian
letzte Änderung: 29.05.19 16:07

Sparkasse
vorheriger Monat Juni 2019 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 01 02
03 04
  • SR-Fortbildung
05 06 07
  • Ausbildung und Spezialisierung …
08 09
10 11 12 13 14 15
  • SR-Fortbildung
16
17 18
  • SR-Ausbildung Beach
19 20 21
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang: Theo…
22 23
24 25 26 27 28
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang: Theo…
29
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang: Theo…
30
Ticker
Hummel
Trainersuchportal
FreistaatSachsen
VNL

Impressum