Volleyball Nations League in Leipzig - Sonderaktion für Vereine

Verband

Unter der Schirmherrschaft von Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer kehrt der Vize-Europameister zurück in der ARENA Leipzig: Nachdem das deutsche Team 2018 nach 10 Jahren Pause für ein Länderspiel gegen Brasilien nach Leipzig zurückkehrte, folgt 2019 mit der Volleyball Nations League ein Wochenende voller Weltklasse-Volleyball. Ab einer Gruppengröße von 10 Personen können sächsische Volleyballvereine Sonderrabatte in Anspruch nehmen und zugleich am Gewinnspiel für ein Training mit der Nationalmannschaft teilnehmen.

25.03.2019 13:59

Sachsens Polizistinnen bei der DM in Hamburg

Spielbetrieb

Nach erfolgreicher Qualifikation im Dezember 2018 gegen die Länder Bayern und Saarland (3:1; 3:0) fuhren die sächsischen Polizistinnen zur Deutschen Polizeimeisterschaft nach Hamburg.

Die sächsische Auswahl besteht vorrangig aus Spielerinnen, welche in der Sparkassen-Sachsenliga spielen und somit auch den SSVB präsentieren.

In Hamburg traf die sächsische Auswahl, vom 09.04.-11.04.2019, in der Vorrunde auf die Volleyball spielenden Kolleginnen aus Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. In den auf zwei Gewinnsätze ausgelegten Vorrundenspielen, der 3. Satz wurde bis 25 gespielt, verlor  die sächsische Auswahl  gegen NRW und Niedersachsen jeweils mit 2:1 und musste in der anschließenden Zwischenrunde gegen die Mannschaft aus Hessen um den Halbfinalplatz spielen.

Die Hessinnen waren sehr gut eingestellt und konnten die Sätze 1 und 2 mit 25:23 und 25:22 gewinnen. Im dritten Satz wurde das umgesetzt, was die beiden Trainer Christian S. und Christian L. als Marschroute vorgaben. Die Mannschaft war in diesem Satz dominant und gewann mit 25:15. Im 4. Satz lagen wir schnell mit 1:6 zurück und machten zu viele Eigenfehler, so dass die Hessinnen ungefährdet diesen mit 25:13 gewannen und somit im Halbfinale um die Medaillen spielten.

Für uns blieb jetzt nur noch das Spiel um Platz 5, welches zu einem wiederholten Aufeinandertreffen mit Niedersachsen ergab, welche in der Zwischenrunde an Baden-Württemberg scheiterten. Das Spiel um Platz 5 war nichts für schwache Nerven und sollte mehr als 2 Stunden dauern.

Im ersten Satz konnte sich bis zum 16:16 keine der Mannschaften absetzen. Über die Stationen 19:17, 22:18 konnten wir mit guten Aktionen in Block und Feldabwehr einen Vorsprung erarbeiten, welcher dann zum 25:18 Uhr Satzgewinn führte.

Im 2. Satz war es wieder bis zum 16:16 ein ausgeglichenes Spiel. In der Folge konnte die Mannschaft aus Niedersachsen ihre Punktchancen nutzen und diesen Satz mit 25:17 gewinnen.

Den dritten Satz verschliefen wir total und lagen schnell mit 7:14 zurück. Diesen Rückstand konnten wir nicht mehr wettmachen und verloren den Satz mit 18:25. Ohne Sieg wollten wir uns nicht von dieser Meisterschaft verabschieden.

Im 4. Satz funktionierte das Spiel und wir lagen schnell mit 7:4 vorn und konnten diese Führung bis zum Satzende halten, 25:21!

Im entscheidenden 5. Satz lagen wir schnell mit 6:1 vorn und machten dann den einen Fehler zu viel und die Niedersächsinnen konnten auf 6:5 verkürzen. Bei 8:6 wurden die Seiten gewechselt und über die Stationen 9:8; 13:10 konnten wir uns bei 14:11 Matchbälle erarbeiten.

Mit einer guten Blockaktion konnte der Angriff entschärft werden und mit dem anschließenden Angriff wurde der entscheidende Punkt zum 15:11 gemacht werden.

Für Sachsen spielten, Susi, Silvana, Johanna, Christiane, Sandra, Kristina, Bianca, Sannah, Madleen, Nina und Nadine, betreut wurden Sie von Christian und Christian.

Fazit: In allen Spielen gut gespielt und teilweise unglücklich verloren. Den neuen Deutschen Polizeimeister Nordrhein-Westfalen am Rand einer Niederlage gehabt und am Ende noch einmal Charakter gezeigt.

Im Jahr 2022 wollen wir uns wieder für die Endrunde qualifizieren, dann hoffentlich mit den Herren, welche in der Vorrunde an Bayern scheiterten.


Autor und Fotos: H. Metzig

veröffentlicht am Mittwoch, 24. April 2019 um 11:32; erstellt von Welsch, Franziska
letzte Änderung: 24.04.19 11:32

Sparkasse
vorheriger Monat Mai 2019 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 01 02 03 04 05
06
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
07
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
08
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
09
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
10
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
  • SR-Fortbildung: Regeltest + Aus…
  • SR-Fortbildung: Theorie
11
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
12
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
13
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
14
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
  • C-Schiedsrichter-Lehrgang: Theo…
15
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
  • SR-Fortbildung
16
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
17
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang: Theo…
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang: Theo…
  • Sportartspezifische Verletzunge…
18
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
  • SR-Ausbildung Beach
  • SR-Fortbildung Beach
  • (3 weitere)
19
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
  • C-Schiedsrichter-Lehrgang: Prak…
20
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
21
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
22
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
23
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
  • SR-Fortbildung
24
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang: Theo…
25
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang: Theo…
  • C-Schiedsrichter-Lehrgang: Prax…
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang: Prax…
26
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang: Prax…
27 28 29 30 31 01 02
Ticker
Molten
Trainersuchportal

Impressum