Wiederwahl zur dritten Amtszeit-Wolfgang Söllner bleibt Präsident des SSVB

Verband

Das höchste Organ des Sächsischen Sportverbandes Volleyball, der Verbandstag, wurde am 21.11.2018 in Meißen abgehalten.  Dabei wurden u.a. das Präsidium sowie die Vorsitzenden der Landesausschüsse gewählt. Wolfgang Söllner, der seit 2010 dem SSVB vorsteht, erhielt auch für die nächste Wahlperiode das Vertrauen der anwesenden Delegierten.

22.11.2018 14:49

Vorschau: Heimspielknaller zum Wochenende 01. und 02.12.

Spielbetrieb

Hier die Infos zu den anstehenden Partien sächsischer Teams am 01. und 02.12.:

Am ersten Adventswochenende gibt es natürlich wieder zahlreiche Heimspielknaller: Spannend wird es sicherlich in der Margon Arena. Die DSC Volleyball Damen spielen gegen Dauerrivalen Schwerin. Ab 17:30 Uhr geht es los. Das Spiel ist auch live auf Sport1 zu sehen!

In der 3. Liga der Damen haben die 1. Damen des Dresdner SSV am Sonntag ab 16 Uhr den TV Fürth zu Gast. Bei den Herren der Liga stehen rein sächsische Partien an. Der VC Zschopau empfängt den VC Dresden und die L.E. Volleys haben den GSVE Delitzsch geladen. Beide Partien beginnen Samstag um 19 Uhr.

In der Regionalliga der Frauen spielt der VC Zschopau gegen DSC II. Beginn ist 15 Uhr. In Markkleeberg schmettern die Neuseenland-Volleys gegen Jena (16 Uhr) und um 19 Uhr steigt die Partie SV Lok Engelsdorf gegen VC Olympia Dresden II.

Bei den Männern spielt der Krostitzer SV Zuhause gegen VSV Oelsnitz (14:30 Uhr). Delitzsch II hat Tröbnitz zu Gast (19 Uhr). Die Neuseenland-Volleys empfangen den USV TU Dresden (19 Uhr) und am Sonntag öffnet der Dresdner SSV seine Hallentür für die LE Volleys II. Anpfiff ist 13 Uhr.

Sachsenliga Frauen: Die TSG KW Boxberg/Weißwasser hat Heimspielrecht und lädt SSV Fortschritt Lichtenstein II und die SG Adelsberg ein. Der FSV Reichenbach spielt Zuhause gegen SV Motor Mickten und die MH Metallprofil Volleys Dippoldiswalde. USV TU Dresden hat Dresdner SSV II und TSV Leipzig 76 zu Gast. Beginn der ersten Spiele ist jeweils 14 Uhr.

Bei den Herren werden SV Motor Mickten und Zschopau II am Sonntag zum SV Kreuzschule Dresden reisen. Anpfiff ist 11 Uhr.

Wir wünschen allen Mannschaften viel Erfolg und allen einen schönen ersten Advent!

veröffentlicht am Freitag, 30. November 2018 um 10:42; erstellt von Eberhard, Maria
letzte Änderung: 30.11.18 10:44

Sparkasse
vorheriger Monat Dezember 2018 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
27
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
  • SR-Fortbildung
28
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
29
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
30
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
01
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
02
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
03
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
04
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
05
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
06
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
07
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
  • Aktive Spielvorbereitung und Er…
08
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
  • Spielhospitation unter dem Schw…
09
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
  • Kleine Spiele
10
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
11
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
12
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
13
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
14
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
15
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
16
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
17
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
18
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
19
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
20
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
21
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
22
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
23
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
24 25 26 27 28 29 30
31 01 02 03 04 05 06
Ticker
Indoortrends

Impressum