Wiederwahl zur dritten Amtszeit-Wolfgang Söllner bleibt Präsident des SSVB

Verband

Das höchste Organ des Sächsischen Sportverbandes Volleyball, der Verbandstag, wurde am 21.11.2018 in Meißen abgehalten.  Dabei wurden u.a. das Präsidium sowie die Vorsitzenden der Landesausschüsse gewählt. Wolfgang Söllner, der seit 2010 dem SSVB vorsteht, erhielt auch für die nächste Wahlperiode das Vertrauen der anwesenden Delegierten.

22.11.2018 14:49

Ticketverkauf für die #MissionMannheim 2019 gestartet

Verband

Der Ticketverkauf für die #MissionMannheim ist gestartet: Am 24. Februar 2019 steigt zum vierten Mal in Folge das DVV-Pokalfinale in der SAP Arena in Mannheim. Alle Fans können sich ab sofort unter www.ticketmaster.de , ADticket und über www.saparena.de die besten Plätze für das Volleyball-Highlight des Jahres sichern.

2018 strömten erneut über 11.000 Fans in die SAP Arena und verwandelten das DVV-Pokalfinale in ein wahres Spektakel, als der Dresdner SC und VfB Friedrichshafen am Ende den DVV-Pokal in die Höhe stemmen durften. „Rückblickend muss man sagen, dass dies eine der besten Entscheidungen war, die wir für den Volleyball in Deutschland treffen konnten“,  sagt DVV-Präsident Thomas Krohne über den Entschluss, 2016 in eine der modernsten Arenen Europas zu gehen. Insgesamt strömten in den ersten drei Ausgaben über 34.000 Zuschauer nach Mannheim, um die Finalspiele der besten Pokal-Teams live mitzuerleben.

Aber nicht nur für die Zuschauer ist das DVV-Pokalfinale eines der Highlights im Kalender. Auch die Spielerinnen und Spieler wissen um die Bedeutsamkeit dieses Events. „Jede Volleyballerin und jeder Volleyballer will unbedingt beim DVV-Pokalfinale auf dem Spielfeld stehen, um vor so einer großen Kulisse zu spielen“, hebt VBL-Präsident Michael Evers die Bedeutung hervor.

Der Startschuss zur #MissionMannheim 2019 findet ab Mitte Juni statt, wenn bei der Bundesliga Hauptversammlung zunächst die ersten Achtelfinalpartien der Bundesligisten ausgelost werden. 

Eintrittskarten (ab 15 Euro) für das DVV-Pokalfinale, das gemeinsam vom Deutschen Volleyball-Verband und der Volleyball Bundesliga ausgetragen wird, sind ab sofort über www.ticketmaster.de (Ticket-Hotline 01806-999 0000*), ADticket (Ticket-Hotline 0180 6050400*) und über www.saparena.de (Ticket-Hotline 0621-18190333) erhältlich.

Für Informationen und Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Madeleine Hoppe
Digitale Medien, Marketing & PR


Quelle: VBL
 

veröffentlicht am Montag, 26. März 2018 um 11:29; erstellt von Eberhard, Maria

Sparkasse
vorheriger Monat Dezember 2018 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
27
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
  • SR-Fortbildung
28
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
29
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
30
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
01
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
02
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
03
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
04
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
05
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
06
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
07
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
  • Aktive Spielvorbereitung und Er…
08
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
  • Spielhospitation unter dem Schw…
09
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
  • Kleine Spiele
10
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
11
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
12
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
13
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
14
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
15
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
16
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
17
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
18
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
19
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
20
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
21
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
22
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
23
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
24 25 26 27 28 29 30
31 01 02 03 04 05 06
Ticker
Hummel

Impressum