SM U13 mnl. - ein Turnier mit Höhen, Tiefen und spannenden Spielen

SSVB | Jugend

Am Sonntag, 21.04.2024, fand in der Artur Becker Sporthalle in Delitzsch die Sachsenmeisterschaft U13 männlich an. Dort spielten 11 Teams auf 4 Feldern den begehrten Sachsenmeistertitel aus. Die Gruppen A, B und C verliefen ohne große Überraschung und so lauteten die Gruppenersten VC Dresden II, L.E. Volleys und VC Dresden I. In der Gruppe D ging enger zur Sache. Die Minihands aus Radebeul unterlagen im entscheidenden Gruppenspiel dem Chemnitzer WSV, welcher sich damit als Gruppenerster fürs Viertelfinale qualifizierte.

Im Viertelfinale traf der VC Dresden II auf den Gastgeber aus Delitzsch. Alles sah anfangs nach einem deutlichen Sieg für die Hauptstädter aus. Doch die Jungs vom Lober schüttelten den deutlich verlorenen Satz einfach ab und konnten das Spiel 2:1 für sich entscheiden. Im zweiten und dritten Viertelfinale setzten sich die Favoriten aus Leipzig und Dresden deutlich mit 2:0 Sätzen durch. Das vierte Viertelfinale bestritten der VV Zittau und der CWSV. Dort ging es ebenfalls über die volle Distanz und am Ende jubelte der CWSV. Sie gewannen 2:1 (26:24 23:25 15:13).

Die Halbfinals lauteten demnach L.E. Volleys vs. GSVE Delitzsch und VC Dresden I vs. CWSV. Beide Herausforderer sahen gegen die Stützpunktteams keinen Stich. Die Spiele gingen klar 2:0 aus.

Im Finale standen sich somit die beiden Stützpunktmannschaften gegenüber. Es sollte ein ansehnliches Spiel werden, wo deutlich wurde, dass auch in den nächsten Jahren hohe Qualität zu erwarten ist. Beide Teams zeigten sehr gute Ballkontrolle und Spielverständnis. Viele Bälle wurden hart angegriffen und der Spielverlauf gestaltete sich ausgeglichen. Leipzig sollte am Ende die Oberhand behalten. Sie gewannen das Finale mit 2:0 (25:17 26:24) und sind somit Sachsenmeister in der U13. Herzlichen Glückwunsch!!

Die weiteren Platzierungen: GSVE Delitzsch, CWSV, VSV Eintracht Reichenbach, VC Dresden II, Minihands Radebeul, VV Zittau, VF Blau-Weiß Hoyerswerda, TSV Leipzig 76, MSV Bautzen, SV Chemnitz Harthau

Am 26.05.2024 findet die Regionalmeisterschaft dieser Altersklasse in Thüringen statt. Mit dabei sind die L.E. Volleys, der VC Dresden I, der GSVE Delitzsch und der CWSV. Herzlichen Glückwunsch zur Qualifikation!

Bester Spieler des Turniers wurde Simon Reinhardt von den L.E. Volleys.


Bericht und Bilder: K. Thater (GSVE Delitzsch)

veröffentlicht am Donnerstag, 25. April 2024 um 10:43; erstellt von Nemcek, Martin
letzte Änderung: 25.04.24 10:43

Spiele

Samstag, 20. April 2024

Sparkasse

Spiele

Samstag, 4. Mai 2024

SSVB-Liveticker
Mittwoch, 7. Februar 2024
Freitag, 24. Mai 2024
Montag, 27. Mai 2024
Dienstag, 28. Mai 2024
Donnerstag, 30. Mai 2024
Indoortrends
Trainersuchportal
FreistaatSachsen

Impressum Datenschutz