2x Bronze bei den U20 Deutschen Meisterschaften

SSVB | Jugend

Am Wochenende fanden die U20 Deutschen Meisterschaften statt. Der Dresdner SC(wbl.) trat in Saarbrücken beim prowin TV Holz an und der VC Dresden(mnl.) in Ludwigsburg bei den Barock Volleys. Beide Teams konnten sich bis ins Halbfinale und zeigten durch sehr guten Volleyball.

Die Dresdnerinnen verloren gegen den jetztigen Deutschen Meister Schweriner SC mit 24:26 und 21:25.

Die Dresdner verloren gegen den TSV Grafing mit 22:25 und 28:30.

Für manch einen/r war es die letzte Meisterschaft im Jugendbereich. Weiterhin viel Erfolg in den Vereinen und wir werden sicher von euch hören.

Glückwunsch für diese tolle Leistung! Danke an das Team, Trainer, Zuschauer, Familie und Fans.

Somit belegen sächsische Teams bei 7 von 8 Deutschen Meisterschaften jeweils einen Podestplatz und die "schlechteste" Platzierung eines Vereins aus dem Freistaat war Rang 10. Das kann sich mehr als sehen lassen und ist eine Hausnummer. Vielen herzlichen Dank an die beteiligten Vereine für ihre herausragende Arbeit im Nachwuchsbereich. Wir freuen uns sehr mit euch. "So geht Sächsich" ;-)

veröffentlicht am Montag, 13. Mai 2024 um 13:39; erstellt von Peter, Sandra
letzte Änderung: 14.05.24 11:18

Spiele

Samstag, 20. April 2024

Sparkasse

Spiele

Samstag, 4. Mai 2024

SSVB-Liveticker
Molten
Trainersuchportal
FreistaatSachsen

Impressum Datenschutz