Sparkassencup

Sparkassencup

VF BW – Männer im Pokalhalbfinale

Sachsenpokal

Die 1. Männermannschaft der VF BW Hoyerswerda hat ihre erfolglose Serie in der Sachsenliga mit dem Einzug in das Halbfinale des Sächsischen Sparkassencups beendet.

Gegen das Sachsenklasseteam von Elbland Meißen – Coswig gab es in Großdubrau beim Bezirkspokalsieger als Gastgeber nach 72 Minuten ein klares 3:1 ( -18; 13; 20; 13 ). Auch das zweite Match konnten die Philipp – Schützlinge erwartungsgemäß gegen die Bezirksklassemannschaft vom SV Großdubrau nach 70 Spielminuten mit 3:1 ( 16; 21; -24; 13 ) gewinnen. Damit stehen die Volleyballfreunde am 3. Februar 2018 in Dresden/Mickten im Halbfinale des SK – Cups.


Autor: Rele, Foto: W. Müller

veröffentlicht am Montag, 18. Dezember 2017 um 08:54; erstellt von Eberhard, Maria
letzte Änderung: 18.12.17 08:56

Impressum