S-Sachsenliga

S-Sachsenliga

SV Reudnitz - Doppelsieg beim ersten Heimspieltag

Sachsenliga

Am Sonntag den 1.11.2020 stand für uns der erste Heimspieltag der Saison an. Womöglich waren dies allerdings vorerst die beiden letzten Spiele vor dem Jahreswechsel. Die Sachsenliga geht ab heute, für mindestens einen Monat, in eine durch Corona bedingte Zwangspause. Für uns war dies bereits vor den beiden Spielen klar und wir wollten natürlich an die letzten beiden Erfolge anknüpfen und 6 Punkte holen.

Im ersten Spiel hieß der Gegner GSVE Delitzsch 3. Die Gäste reisten mit 3 Siegen aus vier Spielen an und waren dementsprechend nicht zu unterschätzen. Der erste Satz begann durchaus auf Augenhöhe, doch wir konnten uns durch hohen Aufschlagdruck, eine starke Annahme und wenig Eigenfehler absetzen. 25:20 ging der erste Satz an uns. Was ab dem zweiten Satz geschah, war eine Demonstration der Stärke und Top-Form unserer Mannschaft. Durch weiterhin hohen Aufschlagdruck konnten wir Delitzsch zu Fehlern zwingen. Eine durchweg stabile erste Annahme, sowie gute Blockarbeit unsererseits und eine überragende Angriffsleistung unseres Diagonalspielers Till, führte zu einem 25:12 Satzgewinn. Der dritte Satz sollte ein Ebenbild zum zweiten Satz werden. Delitzsch fand in keiner Phase des Spiels Antworten auf unsere Spielweise. Der dritte Satz ging damit ebenfalls 25:12 an uns. Damit waren die ersten 3 Punkte des Nachmittags in eigener Tasche. SV Reudnitz 3:0 GSVE Delitzsch 3 (25:20; 25:12; 25:12).


Im zweiten Spiel des Tages ging es gegen unsere Freunde vom SV Motor Mickten aus Dresden. Die letzten Duelle waren allesamt hart umkämpft. Leider konnten wir den Micktnern diesmal coronabedingt erneut kein nach ihren Wünschen überarbeitetes Buffet stellen. Vielleicht nächstes Jahr.
Aber nun zum Spiel. Die gesamte Mannschaft wollte auch die nächsten 3 Punkte holen und zeigen, wer Herr im Hause ist. Wir starteten unverändert zur Aufstellung gegen Delitzsch und machten genau da weiter wo wir aufgehört hatten. Hoher Aufschlagdruck, eine solide erste Annahme, variables Angriffsspiel und vor allem wenig Eigenfehler machten es dem Gegner schwer zu schaffen. 25:20 ging der erste Satz an uns. Der zweite Satz sollte eine erneute Demonstration unsererseits sein. Die Jungs von Mickten waren zu sehr mit sich selbst beschäftigt und wir überrollten sie mit unserem Spiel. Einzig einer der beiden Mittelblockspieler auf der Seite von Motor Mickten funktionierte jetzt und Punktete konstant. Allerdings konnte dieser nur bei guter Annahme angespielt werden und dies verhinderten wir größtenteils durch unsere Angaben. 25:15 hieß es letztendlich für den SV Reudnitz. Auch im letzten Satz gab es keine großartige Gegenwehr seitens der Micktner. Wir konnten in der Mitte des Satzes eine solide Führung von 8 Punkten erarbeiten und damit das Spiel nochmals mit 25:20 in Sack und Tüten bringen. Damit hieß es auch im zweiten Spiel SV Reudnitz 3:0 SV Motor Mickten (25:20; 25:15; 25:20).

Somit konnten wir die als Ziel gesetzten 6 Punkte einsacken und stehen damit auf Platz 2 der Sachsenliga. Nun geht es in die „Coronapause“ und wir sind gespannt ob und wie die Saison fortgesetzt wird.


Text: N. Esche

Bild: A. Schapp

veröffentlicht am Montag, 2. November 2020 um 14:59; erstellt von Wronka, Kay
letzte Änderung: 10.11.20 15:16

Spiele

Samstag, 2. Oktober 2021

11:00
TSV Leipzig 76 I TSV Leipzig 76 I
-:-
Post SV Dresden I Post SV Dresden I
-:-
11:00
TSV Leipzig 76 I TSV Leipzig 76 I
-:-
Wildcats FSV Reichenbach
-:-
Sparkasse

Spiele

Samstag, 24. April 2021

14:00
VSG Leipzig Nord VSG Leipzig Nord
-:-
VV Grimma II VV Grimma II
-:-
14:00
VSG Leipzig Nord VSG Leipzig Nord
-:-
SV Reudnitz II SV Reudnitz II
-:-
14:00
BBV Wurzen BBV Wurzen
-:-
SV Reudnitz SV Reudnitz
-:-
14:00
BBV Wurzen BBV Wurzen
-:-
TSG Markkleeberg von 1903 IV TSG Markkleeberg von 1903 IV
-:-
14:00
SV Stahl Brandis SV Stahl Brandis
-:-
TSG Markkleeberg von 1903 III TSG Markkleeberg von 1903 III
-:-
14:00
SV Stahl Brandis SV Stahl Brandis
-:-
SV Bad Düben SV Bad Düben
-:-
SAMS Score
Hummel
Trainersuchportal
FreistaatSachsen

Impressum Datenschutz