Bezirksklasse Ostsachsen

Bezirksklasse Ostsachsen

"Pflichtsieg bei Freunden"

News OS BK

Beim Auswärtsspiel gegen das Jugendteam des MSV Bautzen 04 ging es um nicht mehr als einen Pflichtsieg. Der Tabellenletzte der Bezirksklasse entwickelt sich zwar seit Jahren hervorragend weiter, sollte aber kein Stolperstein für den CVJM Görlitz sein.

Erst gab´s im Vorfeld eine schlechte Nachricht nach der anderen. Nach dem Ausfall unseres Liberos mit Verdacht auf Kreuzbandriss eine Woche zuvor musste sich für Bautzen nun auch unser Stammzuspieler und Kapitän mit einer Sehnenscheidenentzündung abmelden. Ein Außenangreifer fehlte komplett, eine Mitte hatte in der Woche eine Weisheitszahn-OP. Grund genug, um zwei Nachwuchsspieler zu aktivieren. Der Trainer spielte zu und einer der Diagonalangreifer musste auf Außen. So ein Durcheinander.

Alles aber kein Grund, um weniger als ein 3:0 zu erzielen! In Satz 1 sind wir sofort gut ins Match gekommen und konnten mit großem Vorsprung und völlig ungefährdet ein 25:11 erzielen.

Satz 2 sollte eigentlich so weiter gehen. Der erste Jugendspieler kam in der Mitte zum Einsatz und machte seine Sache gut. Dennoch haben wir die Konzentration nicht halten können. Fehler in der Feldabwehr und ein Stimmungsabfall zur Mitte des Satzes brachten Bautzen immer näher heran. Kurz vor Schluss haben sich aber alle wieder gefangen und den Satz wackelig zum 25:22 zu Ende gebracht.

In Satz 3 dann ein paar Umstellungen, um ein paar neue Situationen auszuprobieren. Eine Mitte ging auf Außen, der Jugendspieler blieb auf dem Feld und die in Satz 2 eingewechselte Mitte spielte von Beginn an. Trotz gelegentlich aufkommenden Abstimmungsfehlern war der Satzgewinn nie gefährdet. Bei 25:14 war der Satz und das Spiel beendet.

Wir danken den beiden Jugendspielern für ihren Einsatz, auch wenn wir diesmal nur einen eingesetzt haben. Insgesamt ein sicherer Sieg und ein gutes Lernfeld für schwierige Situationen. Allen verletzten Spielern wünschen wir gute Genesung!

Ein großes Lob auch an den MSV Bautzen 04 III. Eure Entwicklung ist absolut fantastisch. Durch die gute Stimmung zwischen den Teams war es für uns ein Pflichtsieg bei Freunden.

Es spielten: R. Menzel (Kapitän), M. John, M. Müller, M. Tietz, J. Szramski, R. Szramski, A. Hauffe, M. Simmank (Trainer)


Autor: M. Simmank, CVJM Görlitz

veröffentlicht am Donnerstag, 1. Dezember 2016 um 14:47; erstellt von Welsch, Franziska

Impressum