Sächs. Jugendliga

Sächs. Jugendliga

Erstmals Wanderpokal der Sächs. Jugendliga U16 vergeben

Jugend

Alle guten Dinge sind drei. Am 13.01. trafen sich die fünf Mannschaften der Sächs. Jugendliga U16 männlich in Delitzsch, um an ihrem dritten und letzten Spieltag den Sieger der Saison auszuspielen. Die Jungs der L.E. Volleys standen nach den ersten 8 Spielen (bis dahin ohne Satz und Punktverlust) an der Spitze der Tabelle und konnten diesen Platz auch am Sonntag erfolgreich verteidigen . Damit sind sie die ersten Sieger der neu gegründeten Sächs. Jugendliga U16 und durften den Wanderpokal in Empfang nehmen. Den zweiten Platz sicherte sich das Team des VSV Fortuna Göltzschtal, vor den Gastgebern des GSVE Delitzsch.gefolgt vom Chemnitzer WSV und dem MSV Bautzen 04.

Wir gratulieren herzlichst und bedanken uns beim GSVE Delitzsch für die Organisation und Ausrichtung des letzten Spieltags.

Auch aufgrund der positiven Resonanz wird die Sächs. Jugendliga U16 mnl keine Eintagsfliege bleiben, sondern auch in der nächsten Saison wieder Bestandteil des Turnierkalenders sein.

1. L.E. Volleys

2. VSV Fortuna Göltzschtal

3. GSVE Delitzsch

4. Chemnitzer WSV

5. MSV Bautzen 04


Foto: B. Bauer,/ B.Schürer; Autorin: M. Eberhard

veröffentlicht am Mittwoch, 16. Januar 2019 um 10:51; erstellt von Eberhard, Maria
letzte Änderung: 17.01.19 08:51

Impressum