Start des digitalen Portals VolleyPassion

Verband

Am heutigen Mittwoch, 15.08.2018, ist das Portal VolleyPassion des Deutschen Volleyball-Verbands (DVV) gestartet. Mit Start der Saison 2018/19 müssen sich alle Volleyballer, die 18 Jahre oder älter sind, im DVV-Portal registrieren, um ihre Spielerlizenz (bisher Spielerpass) für die Teilnahme am Spielbetrieb (Erwachsene, Senioren, Jugend U20) dauerhaft zu aktivieren.

15.08.2018 16:10

Ein Sturm zieht über Dresden und Leipzig auf

Verband

Während ganz Deutschland unter dem aktuellen Hitzesommer leidet, hat der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) für Anfang September in Leipzig (7. September, 19 Uhr, Arena Leipzig) und Dresden (9. September, 16 Uhr, BallsportArena) eine Sturmwarnung herausgegeben. Der Grund? Deutschlands Volleyball-Naturgewalt Georg „Hammerschorsch“ Grozer hat sich für die Duelle gegen Olympiasieger Brasilien angekündigt.

Foto DVV/Conny Kurth: Alle Fans können sich freuen: Georg Grozer fliegt durch Dresden und Leipzig

Deutschlands bester Angreifer ist zurück im Nationaltrikot – und das extra für alle Fans in Dresden und Leipzig. Denn über den Volleyball-Sommer gönnte sich Grozer eine Auszeit, um mehr Zeit mit der Familie verbringen zu können. Für die Länderspiele in Dresden und Leipzig hat er diese Pause gern beendet:

„Ich habe die Pause genutzt, um meine Akkus aufzuladen und Zeit mit meiner Familie zu verbringen. Das war mir diesen Sommer wichtig. Jetzt freue ich mich aber auf das Training und die Spiele mit den Jungs. Vereinfacht gesagt, ist es der Start unserer Vorbereitung auf die nächste Saison. Daher verspüre ich große Lust auf die Länderspiele gegen Brasilien und freue mich auf die Kulisse.“
Bei der Europameisterschaft 2017 führte er sein Team mit 117(!) Punkten in fünf Spielen zur ersten EM-Silbermedaille in der Geschichte. Gegen den Olympiasieger vom Zuckerhut können sich alle Fans auf nicht weniger spektakuläre Punkte und Aktionen freuen.

Das Spektakel sollte man sich nicht entgehen lassen und mit dem Ticketkauf nicht mehr lange warten: Die Länderspiele in Dresden und Leipzig sind die letzten Auftritte der deutschen Männer-Nationalmannschaft in 2018. Aktuell sind für beide Partien schon über 5.000 Tickets verkauft. Während der letzte Auftritt in Leipzig bereits 10 Jahre zurück liegt, können die Dresdner erstmals seit 1999 wieder live mit ihren Volleyball-Stars mitfiebern.
Die Gleichung ist einfach: Ein Vize-Europameister, ein Olympiasieger und mit Georg Grozer als fliegende Naturgewalt Deutschlands bester Angreifer. Es wird stürmisch in Sachsen.

Tickets gibt es unter www.volleyball-verband.de.


Quelle: DVV

veröffentlicht am Mittwoch, 1. August 2018 um 09:41; erstellt von Eberhard, Maria
letzte Änderung: 01.08.18 09:49

Sparkasse
vorheriger Monat August 2018 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05
06 07
  • SR-Fortbildung Leipzig
08 09 10 11 12
13 14 15
  • SR-Fortbildung
16 17
  • Volleyballspezifische Verletzun…
18 19
20 21 22 23 24 25
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang: Prax…
26
27
  • SR-Fortbildung
28 29 30
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang: Theo…
31
  • SR-Fortbildung
01
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
  • Vom Einer- zum Doppelblock und …
02
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
Molten

Impressum