Start des digitalen Portals VolleyPassion

Verband

Am heutigen Mittwoch, 15.08.2018, ist das Portal VolleyPassion des Deutschen Volleyball-Verbands (DVV) gestartet. Mit Start der Saison 2018/19 müssen sich alle Volleyballer, die 18 Jahre oder älter sind, im DVV-Portal registrieren, um ihre Spielerlizenz (bisher Spielerpass) für die Teilnahme am Spielbetrieb (Erwachsene, Senioren, Jugend U20) dauerhaft zu aktivieren.

15.08.2018 16:10

BFS Sachsen Cup Damen und Herren 2018

Breiten-/Freizeitsport

Der BFS Sachsen Cup Damen und Herren 2018 fand dieses Jahr gemeinsam am 26. Mai 2018 in der Energie Verbund Arena statt. Dort hätten bis zu 9 Felder zur Verfügung gestanden. Das zu guter Letzt auch eine 3 Felder Halle ausgereicht hätte, konnte niemand erahnen, ist aber natürlich sehr bedauerlich! Aus dem Spielbezirk Leipzig war keine Mannschaft vertreten!

Bei den Männern blieben von den ursprünglich gemeldeten 6 Teams nur 3 übrig. Wir einigten uns auf 3 Gewinnsätze (wie bei den Spielen der Aktiven) und die Mannschaften kosteten dieses Angebot aus. Die Herrenmannschaften waren ziemlich gleichwertig, so dass in nahezu allen Sätzen die Verlierer über 20 Punkte erreichten! Die Mannschaft VCD Herren 9 Punktehascher konnten gegen Textima Chemnitz 2 mit 3:1 und gegen die VCD Herren 10 Außenseiter mit 3:2 gewinnen und sind zum 2. Mal nach 2016 Sachsenmeister. Den 2. Platz erkämpften sich Textima Chemnitz 2 mit einem 3:1 gegen die "Außenseiter" vom VCD 10 und qualifizierten sich ebenfalls für den Deutschen BFS Cup in Essen am 23./24. Juni 2018.

Bei den Damen traten 6 Teams an, wobei es 2 Spielgemeinschaften gab. Gespielt wurde jeder gegen jeden, 2 normale Sätze. Von den insgesamt 15 Spielen endeten knapp die Hälfte Remis (7 Spiele). Das zeugt von einer hohen Leistungsdichte. Die Mannschaft von CSGH Galaxy spielte 5-mal Remis, das reichte am Ende für die umjubelte Bronzemedaille. Die SG VCD Damen 2 / Wild Neons hielten in vielen Sätzen gut mit, führten zum Teil mit 2 bis 3 Punkten Vorsprung, den sie dann leider zu oft noch aus der Hand gaben. Zum Schluss wurde der 6. Platz erzielt. Zwischen dem Verein Netzkante aus Chemnitz und den VCD Damen 4 mussten für die Platzierung die kleinen Punkte gezählt werden. Dort gab es dann den Ausschlag zu Gunsten der "Netzkante" und damit Platz 4. Ebenfalls ein Kopf an Kopf Rennen lieferten sich die mehrfachen Sachsen Cup Gewinner fsd Dresden mit der SG Um die Ecke / Dienstagsfrauen. Erstaunlich, dass ein Zweit- mit einem Sechstplatzierten der Stadtliga Dresden so ein harmonisches Team zusammen bekommt... Nach 10 Sätzen und Punktgleichheit durften auch hier die kleinen Punkte ermittelt werden und das Ergebnis von + 35 (fsd) zu + 36 Punkten für die SG Um die Ecke / Dienstagsfrauen, die zum 1. Mal Sachsenmeister geworden sind.

Nächstes Jahr wird der Termin der Sachsen Cups Damen und Herren wieder Ende März stattfinden und mit der Mannschaft CSGH Galaxy hat sich auch einen engagierten Ausrichter gefunden.


Autor/Fotos: F. Heinicke (BFS Bezirkswart Dresden)  

veröffentlicht am Freitag, 1. Juni 2018 um 09:41; erstellt von Eberhard, Maria
letzte Änderung: 01.06.18 09:42

Sparkasse
vorheriger Monat August 2018 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05
06 07
  • SR-Fortbildung Leipzig
08 09 10 11 12
13 14 15
  • SR-Fortbildung
16 17
  • Volleyballspezifische Verletzun…
18 19
20 21 22 23 24 25
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang: Prax…
26
27
  • SR-Fortbildung
28 29 30
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang: Theo…
31
  • SR-Fortbildung
01
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
  • Vom Einer- zum Doppelblock und …
02
  • D-Schiedsrichter-Lehrgang
Hummel

Impressum